- - - - - -
  • "Wenn das, was du sagen möchtest, nicht schöner ist als die Stille,
    dann schweige." (Chinesische Weisheit)
  • "Heute nehme ich Stille wahr -
    mitten im Lärm."
  • "Die Atmosphäre ist hier
    ganz besonders. Ich fühle mich einfach wohl."
  • "Schön, dass wir auch immer etwas
    zu lachen haben und nicht alles so tierisch ernst ist."
  • "Die Yogastunde ist für mich eine
    Überlebensstunde, die mir Kraft und Ruhe für den Alltag gibt."
  • "Bücherkasten, Übungsanleitungen...
    diese kleinen Extras gefallen mir!"

Leichtigkeit und Ruhe

Der Yoga mit all seinen Ideen und Konzepten dient einzig dazu einen trägen oder unruhigen Geist zu besänftigen. Ein ruhiger, also klarer Geist kann in unserem Alltag ein wahrer Freund sein – nämlich dann, wenn Umsicht und Gelassenheit in Stresssituationen erforderlich werden.Im geschützten Rahmen des Yogaunterrichts ist es möglich diese Gelassenheit, Ruhe und Klarheit zu erfahren, um sie auch im Alltag nützen zu können.Ich freue mich auf ein wohliges, entspanntes Yogajahr mit euch!

Mit lieben Grüßen,
Gabi

Yogakurse | Zeit nur für mich

Herbstkurs 2017

Kursthema:
Das Spiel von Klarheit und Täuschung - die Kleshas || Alltagstaugliches aus Patanjali Yogasutra

herbstcollage klein

Reguläre, wöchentliche Gruppen- und Anfängerkurse im Yogastudio:

Montag: 17.30 - 19.00 Uhr und 19.30 - 21.00 Uhr
Dienstag: 08.30 - 10.00 Uhr und 17.30 - 19.00 Uhr
Mittwoch: 18.00 - 19.30 Uhr und 19.45 - 21.15 Uhr
Donnerstag: 08.30 - 10.00 Uhr und 18.00 - 19.30 Uhr


Beginn:
ab Montag, 11. September 2017

Dauer und Kosten:
Montag-, Dienstag- und Donnerstagkurse: jeweils 12 Vormittage bzw. Abende -> € 144,--
Mittwochkurs: 11 Vormittage bzw. Abende -> € 132,--

Zahlungsmöglichkeiten:
Bar zu Beginn des Kurses oder per Überweisung, IBAN auf Anfrage bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


NEU: Offene Yogastunden

Diese Abende finden unabhängig von den regulären Gruppenkursen im Yogastudio statt und sind für folgende Zielgruppe gedacht:

An Yoga Interessierte, Flexible, Neugierige, Keine-Zeit-HaberInnen, SchnupperInnen, spontane Yogafans...

Wann:
An den Dienstagen 26.09., 10.10., 24.10., 07.11., 21.11., 05.12.2017
jeweils 19.30 - 21.00 Uhr

Anmeldung bis spätestens ein Tag vor dem jeweiligen Termin bei Gabi Flatz

Kosten:
€ 15,-- /90 Minuten, zahlbar in Bar pro Abend

Unterrichtende YogalehrerInnen:

Nina Konzett, Gabi Flatz, Benjamin Flatz

gabi nina   benjamin

Inhalt und Themen:
Körperübungen (Asana), Atemübungen (Pranayama), Entspannungsübungen und kleine Meditationseinheiten


 

Yogapraxis

Zum Downloaden, Ausdrucken und Üben

Mondgruss01 Mondgruß

Tradition des Viniyoga

(Begründer T. Krishnamacharya 1889 - 1989)
Die Tradition des Viniyoga ist eine moderne Form, die die vielen Ideen und Möglichkeiten des Yoga an die Menschen weitergibt. Vor allem wird dabei der Übende selbst in den Mittelpunkt des Interesses gestellt.Das kompetente Anpassen der Übungen und Konzepte des Yoga an den individuellen Menschen wird durch den sinnvollen Aufbau der Übungssequenzen gewährleistet.

Qualität kommt vor Quantität:
Daraus ergibt sich der Anspruch, dass beim Üben in einer Gruppe niemand Schaden nimmt! Die Übungen des Yoga setzen sich aus drei wesentlichen Ebenen zusammen: die des Körpers, des Atems und des Geistes.

Yoga hat seine Übungen auf geniale Art und Weise miteinander verbunden: Wir machen die Erfahrung, dass wir nicht nur den Körper, nicht nur den Atem und nicht nur der Geist sind.

Wir sind ein Ganzes, in dem diese drei Ebenen in tiefer Verbindung zueinander stehen.

Kontakt

Gabi Flatz

A - 6771 St. Anton im Montafon 161

Tel: +43 (0) 664/1669179

gabi.yoga@vol.at


Impressum

Wenn sie...

  • neugierig geworden sind
  • Interesse an Kursen und/oder Seminaren haben
  • Fragen stellen möchten
  • Verbesserungsvorschläge haben
  • Kritik üben möchten
  • ...

scheuen sie sich nicht, Kontakt mit mir aufzunehmen!